Minimal-invasive Augenchirurgie – Keynote Lecture

Die Miniaturisierung der Chirurgie hat gerade in der Augenheilkunde, die sich selbst gerne als „kleines Fach“ bezeichnet, Großes erreicht: Viele Routineeingriffe am Auge können durch winzige Einschnitte von wenigen Millimetern vorgenommen werden. Diesem wichtigen Fortschritt widmet die DOG 2018 eine Keynote Lecture mit Prof. Dr. Daniel Mojon.