Studentenförderprogramm

Jedes Jahr fördert die DOG besonders engagierte Studenten, die während des Kongresses einen tieferen Blick in die spannenden Themenfelder der Augenheilkunde erhalten können.

Die Förderung des medizinischen Nachwuchses ist der DOG ein besonderes Anliegen. Deshalb ermöglicht die Fachgesellschaft einer ausgewählten Anzahl von Studenten die kostenlose Teilnahme am DOG-Kongress und am DOG Clubbing. Jede Universitätsaugenklinik, die teilnehmen möchte, kann einen besonders motivierten oder interessierten Studenten zum DOG-Kongress schicken.

Meldungen bitte an die DOG-Geschäftsstelle vanessa.lakatos@dog.org.

 
zurück